Rinderbestände melden leicht gemacht!

Münster-Hiltrup, April 2018: Jeder Rinderhalter kennt es, das Melden seiner Tierbestände an HIT. Bisher waren Meldungen sehr zeitaufwändig. Mit top farmplan, dem digitalen Agrarbüro, kann der Nutzer ab sofort direkt aus der Anwendung heraus seine Rinderbestandsmeldungen an HIT abgeben.

Durch die stetig ansteigenden Anforderungen an Landwirte werden die Dokumentationspflichten immer komplexer und wichtiger. Eines dieser lästigen Themen ist das Melden der Tierbestände. Allerdings gibt es hierfür nur wenige Insellösungen. Durch moderne Webtechnologien in top farmplan spart der Anwender gegenüber der klassischen Meldung per HIT-Webseite deutlich Zeit bei der Eingabe.

Den Auftakt macht eine moderne Bestandsverwaltung als Webservice am PC. top farmplan arbeitet dazu mit der HIT-Datenbank zusammen und gibt alle relevanten Meldungen sicher weiter. Mit dem kostenlosen top farmplan Testzugang können Sie bis zu 30 HIT-Meldungen absenden. Der Start geht schnell, denn das System holt sich auch beim Testzugang die kompletten Bestandsdaten von HIT. Nur Betriebsnummer und PIN eingeben und der Nutzer kann direkt loslegen!

Um dem Anwender auch mobil den vollen Funktionsumfang zu bieten, folgt in Kürze die App-Version. Hier leitet Sie ein Assistent durch die nötigen Angaben. Sie erhalten eine übersichtliche Zusammenfassung und können die Meldung direkt an HIT absenden.

Die Funktionen werden stetig, in enger Abstimmung mit Praktikern, weiterentwickelt und durch landwirtschaftliche Module ergänzt.

Auch Schweinehalter müssen sich nicht mehr lange gedulden. top farmplan wird ein zusätzliches Schweinebestandmodul mit direkter Anbindung zur HIT-Datenbank anbieten.

Da top farmplan alle Funktionen eines Agrarbüros miteinander verbindet, ist es in Zukunft auch denkbar, dass HIT-Meldungen beispielsweise direkt durch das Scannen von Rinderpässen oder Lieferscheinen erfasst werden können. Der Fokus liegt bei allen Funktionen von top farmplan immer auf der einfachen und intuitiven Nutzbarkeit durch den Landwirt.

Interessierte Nutzer können sich kostenlos auf www.topfarmplan.de registrieren. Der Testzugang erlaubt das Hochladen von bis zu 300 Dokumenten. Der kostenlose Nutzungszeitraum ist dabei nicht beschränkt. Der künftige Premiumzugang wird unbegrenzten Zugriff auf alle Funktionen bieten und nur 12,95 € pro Monat kosten.

top farmplan ist ein Produkt der LV digital GmbH. Diese ist ein „Spin off“ und damit 100%iges Tochterunternehmen der Landwirtschaftsverlag GmbH, des führenden Medienhauses für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum. Das Unternehmen entwickelt digitale Produkte mit viel Herzblut und Drive in einer kollegialen Atmosphäre mit etwa 50 Mitarbeitern.

Download:

Pressemitteilung als PDF herunterladen

Bildmaterial:

Bild herunterladen (8.605 kb)

Bild herunterladen (138 kb)

Bildnachweis: (c) top farmplan

 

Logo herunterladen (1.211 kb)

Ansprechpartner Presse:

Charlotte Peine
presse@topfarmplan.de
02501 801 1152

18. April 2018

Das gibt es Neues

Erfahrungen

Nutzerbericht

Frank Steinki, Gemüseanbauer aus dem Rheinland, zeigt uns seinen Betrieb. Er erzählt uns, wie er den Familienbetrieb organisiert und zukunftsfähig ...

Mehr erfahren
teamwork landwirtschaft
Ratgeber

Zusammenarbeiten in der Landwirtschaft

Wir geben Dir wichtige Ratschläge für gute Teamarbeit in der Landwirtschaft und zeigen Dir wie Du mit top farmplan optimal ...

Mehr erfahren

Kontakt zum Kundenservice

Du hast Fragen zu top farmplan oder benötigst Unterstützung?
Dann ruf uns an. Wir helfen Dir gerne weiter!

02501 801 44 84 service@topfarmplan.de Servicezeiten: Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitags bis 15 Uhr