Neu bei top farmplan

Die Düngebedarfsermittlung

Münster-Hiltrup, November 2019: Passend zum 31. Januar 2020, dem sogenannten „Güllesilvester“, gibt es eine praktische Neuheit beim digitalen Agrarbüro „top farmplan” aus dem Hause des Landwirtschaftsverlags in Münster.

Viele Landwirte in Deutschland warten bereits sehnsüchtig auf den 31. Januar – den Stichtag, ab dem wieder Wirtschaftsdünger ausgebracht werden darf. Doch vor der Durchführung der ersten Düngungsmaßnahmen im Frühjahr muss jeder Landwirt eine sogenannte Düngebedarfsermittlung anfertigen. Laut Gesetz ist diese bei der Düngung von Ackerland und Grünland für die Nährstoffe Stickstoff und Phosphor durchzuführen. Auf der sicheren Seite sind die Praktiker, wenn Sie diese bereits vor dem 1. Februar 2020 erstellen. Es gibt bereits einige Lösungen zur Berechnung, diese sind aber häufig unübersichtlich und wenig intuitiv.

Hier schafft top farmplan jetzt Abhilfe: Ab sofort ist es möglich, innerhalb der Ackerschlagkartei eine Düngebedarfsermittlung zu erstellen. Die Nutzung der Schlagkartei ist hierfür keine Voraussetzung – bringt jedoch einige Vorteile mit sich: Die relevanten Eintragungen werden dann zum Beispiel automatisch in die Berechnung der Düngebedarfsermittlung übernommen. Einfacher geht es kaum.

top farmplan läuft als Webanwendung am Büro-PC und mobil per App. Schlagkartei und Düngebedarfsermitllung werden durch praxisgerechte Anwendungen wie die Bestandsverwaltung für Rinder- und Schweinehalter mit Anbindung an die HI-Tier-Datenbank sowie eine einfaches und unkompliziertes Dokumentenmanagementsystem ergänzt.

Die mobile Lösung bietet dem Landwirt deutliche Vorteile: Er kann Büroarbeit, Schlagdokumentation oder HIT-Meldungen bereits im Stall oder auf dem Feld erledigen. Dadurch werden viele Wege ins Büro überflüssig und die Parallelisierung von Aufgaben spart Zeit und steigert die Effizienz.

Die Funktionen werden in enger Abstimmung mit Praktikern stetig weiterentwickelt. Der Fokus liegt immer auf der einfachen und intuitiven Bedienung. Interessierte Nutzer können sich kostenlos auf www.topfarmplan.de registrieren. Der kostenlose Testzugang erlaubt das Nutzen der Premiummodule für 90 Tage. Der Premiumzugang kostet nach Ablauf der 90 Tage 9,95€ pro Monat.

top farmplan ist ein Produkt der LV digital GmbH. Diese ist ein „Spin off“ und damit 100%iges Tochterunternehmen der Landwirtschaftsverlag GmbH, des führenden Medienhauses für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum. Das Unternehmen entwickelt digitale Produkte mit viel Herzblut und Drive in einer kollegialen Atmosphäre mit etwa 60 Mitarbeitern.

Pressemitteilung herunterladen

Bildmaterial:

Bild herunterladen (150 kb)
Bildnachweis: (c) Berning

Bild herunterladen (201 kb)

 

Logo herunterladen (1.211 kb)

Ansprechpartner Presse:

Greta Bayer-Eynck
presse@topfarmplan.de
02501 801 1851

22. Januar 2020

Das gibt es Neues

Agrardieselantrag Traktor tanken im Land und Forstwirtschaftlichen Bereich
Ratgeber

Agrardieselantrag für das vergangene Wirtschaftsjahr

Das Wirtschaftsjahr ist gerade angefangen. Die Nachbearbeitung und Antragstellungen für das vergangene Wirtschaftsjahr liegt vor Dir. Kein Problem! In top ...

Mehr erfahren
Adnova Anleitung top farmplan
Anleitungen

Belege von top farmplan zu ADNOVA+ übertragen

Mit der Schnittstelle zwischen top farmplan und ADNOVA+ kannst Du Deine Belege papierlos und in wenigen Klicks übertragen. So wird ...

Mehr erfahren

Kontakt zum Kundenservice

Du hast Fragen zu top farmplan oder benötigst Unterstützung?
Dann ruf uns an. Wir helfen Dir gerne weiter!

02501 801 44 84 service@topfarmplan.de Servicezeiten: Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitags bis 15 Uhr