Neue Schnittstelle zu AGRARMONITOR

top farmplan präsentiert neue Schnittstelle zu AGRARMONITOR

Münster-Hiltrup, Oktober 2023: In Zusammenarbeit mit AGRARMONITOR präsentiert top farmplan ab Oktober eine neue Schnittstelle, die es ermöglicht, Arbeitsprozesse von Lohnbetrieben reibungslos in das digitale Agrarbüro zu integrieren. Das Team hat in den vergangenen Monaten intensiv an dieser Schnittstelle gearbeitet, um Kunden die Integration der Arbeitsprozesse ihres Lohnunternehmers in die Schlagkartei von top farmplan zu ermöglichen. Dies führt zu einer erheblichen Vereinfachung der Verwaltung und Dokumentation, wodurch sich Kunden verstärkt auf ihr Kerngeschäft fokussieren können.

AGRARMONITOR zählt zu den etablierten Softwarelösungen für Lohnunternehmen, Ackerbaubetriebe und Forstbetriebe. Die Einrichtung der Schnittstelle gestaltet sich unkompliziert und kann am PC im eingeloggten Bereich von top farmplan vorgenommen werden. Sie richtet sich speziell an Kunden, deren Lohnunternehmen mit AGRARMONITOR arbeiten. Weitere Informationen zur Schnittstelle und zu AGRARMONITOR finden sich unter https://www.topfarmplan.de/agrarmonitor/.

Die Zusammenarbeit wird von top farmplan und AGRARMONITOR positiv bewertet und als ein weiterer Schritt in Richtung voranschreitender Digitalisierung in der Gesellschaft betrachtet.

 

Hintergrundinformationen

Das digitale Agrarbüro von top farmplan ist ein Produkt der LV digital GmbH, einem hundertprozentigen Tochterunternehmen des Landwirtschaftsverlags GmbH. Der Landwirtschaftsverlag ist ein führendes Medienhaus für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum. Als digitales Agrarbüro unterstützt top farmplan Landwirtinnen und Landwirte bei alltäglichen Büroaufgaben sowie auf dem Betrieb. Die Plattform legt dabei stets großen Wert auf einfache und intuitive Nutzbarkeit. Durch direktes Feedback der Landwirtinnen und Landwirte wird die Weiterentwicklung kontinuierlich vorangetrieben, um sicherzustellen, dass die Plattform optimal auf die Bedürfnisse der Praktikerinnen und Praktiker zugeschnitten ist.

Interessierte Nutzerinnen und Nutzer können sich auf www.topfarmplan.de registrieren und alle Funktionen kostenlos und unverbindlich testen. Nach Ablauf der Testphase beträgt der monatliche Premiumzugang, der dauerhaften Zugriff ermöglicht, 16,95€.

Ansprechpartner Presse:
Alexandra Oskamp
presse@topfarmplan.de

02501 801 1642
www.topfarmplan.de/pressemitteilung

18. Oktober 2023

Das gibt es Neues

ENDO-SH Dateien exportieren
Ackerbau

ENNI: Daten von top farmplan ins Meldeprogramm

Meldepflichtige Betriebe müssen ihre Düngeaufzeichnungen des vorherigen Kalenderjahres bis zum 31.03. digital in ENDO-SH melden. Die benötigten Daten können aus ...

Mehr erfahren
Ackerbau

Gülle-Silvester: Gut vorbereitet in die Düngesaison

Am 31. Januar ist Gülle-Silvester - Bevor Du das Fass anhängst, solltest Du jedoch einige Vorbereitungen treffen...

Mehr erfahren

Kontakt zum Kundenservice

Du hast Fragen zu top farmplan oder benötigst Unterstützung?
Dann ruf uns an. Wir helfen Dir gerne weiter!

02501 801 44 84 service@topfarmplan.de Servicezeiten: Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag bis 13 Uhr