Tipps

Die besten Tipps für die Ackerschlagkartei

Mit der top farmplan Ackerschlagkartei kannst Du super schnell CC-Konform dokumentieren. Und das ganz ohne Schnickschnack und überflüssige Eingabefelder. Und das Beste: Du kannst sofort loslegen – ohne vorab umständlich und zeitaufwändig Deine Betriebsdaten anzulegen – denn unsere Schlagkartei lernt Deine Daten und Mittel einfach während Deiner Dokumentation! Du wolltest schon immer Wissen ob Du den vollen Umfang von top farmplan ausnutzt? Wir verraten Dir die besten Tipps im Umgang mit unserer Ackerschlagkartei:

Mehr erfahren

Die Ernte hat begonnen!

In der letzten Woche ist in Nordrhein-Westfalen (NRW) und Mecklenburg-Vorpommern (MV) die Gerstenernte für 2019 gestartet. Vielerorts wurde das Getreide vom Feld gefahren, teils bei Temperaturen von über 30 °C. Laut Landwirtschaftskammer NRW hat die Ernte etwa zwei Wochen früher als im langjährigen Durchschnitt begonnen. Mit top farmplan kannst Du Deine Erträge für jedes Jahr genau Dokumentieren.

Mehr erfahren

Zeit sparen dank Volltextsuche!

In der analogen Welt dauert die Suche eines Dokumentes schon einige Zeit. Gerade wenn spezifische Daten, wie z. B. ein Eurobetrag, gesucht wird. Da heißt es dann durch die Ordner Blättern. Ganz anders bei top farmplan. Mit der Volltextsuche lassen sich Dokumente in Sekundenschnelle wiederfinden. Warum das funktioniert haben wir in dem Beitrag „OCR-Texterkennung“ erklärt. Wie Du mit der top farmplan Volltextsuche Dokumente findest und welchen Vorteil Du noch davon hast, kannst Du im folgenden Beitrag nachlesen.

Mehr erfahren

Kontakt zum Kundenservice

Du hast Fragen zu top farmplan oder benötigst Unterstützung?
Dann ruf uns an. Wir helfen Dir gerne weiter!

02501 801 44 84 service@topfarmplan.de Servicezeiten: Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitags bis 15 Uhr